Fahrkosten

Wir übernehmen die Kosten für Fahrten bzw. Krankentransporte, die aus zwingenden medizinischen Gründen stattfinden oder die in Verbindung mit einer unserer Leistungen stehen.
 
Auf Ihrem Weg zur Gesundheit unterstützen wir Sie, …
  • wenn Sie stationär medizinische Leistungen in Anspruch nehmen.
  • wenn Sie eine Rettungsfahrt zum Krankenhaus benötigen (selbst ohne darauf folgende stationäre Behandlung).
  • bei Krankentransporten, die in einem Krankenwagen oder mit einer notwendigen medizinischen Betreuung stattfinden.
Sie müssen für diese Fahrten 10 % der Kosten pro Fahrt selbst bezahlen – das sind mindestens 5 €, jedoch höchstens 10 €.
 
Fahrkosten zu anderen ambulanten Behandlungen dürfen nur in besonderen medizinischen Ausnahmefällen übernommen werden.
 
In solchen Fällen wenden Sie sich bitte telefonisch an uns.

 

Erstellt am: 17.02.2005     Geändert am: 17.06.2014

Das Erfolgsmodell BKK

Wir informieren Sie über die BKK-Krankenversicherung und ihre damit zusammenhängenden Leistungen, günstigen Beiträge und die Wahlmöglichkeiten!

Informationen?

Sie wünschen sich nähere Informationen zu einem bestimmten Thema?
Nutzen Sie die persönliche Beratung durch unsere fachlich versierten MitarbeiterInnen! Wir helfen Ihnen schnell und unbürokratisch - das ist unsere besondere Stärke!

Mitglied werden

Sie sind noch nicht bei der BKK Voralb versichert und wollen es aber werden! Dann klicken Sie schnell auf „ich will wechseln“ oder rufen uns einfach an Tel. 07022 93246-31