Zahnärztliche Behandlung und Zahnersatz

Sie haben die freie Wahl unter den Vertragszahnärzten - legen Sie bitte Ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) vor.

Gesunde Zähne für Kinder
 
  • Durch zwei zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen ab dem vollständigen Milchgebiss (ggf. eine dritte Untersuchung im 6. Lebensjahr), sollen Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen vorgebeugt werden.
  • Während der Kindergarten- und Schulzeit ist die Gruppenprophylaxe vorgesehen.
    Vom 6. bis zum 18. Lebensjahr sollte zweimal jährlich eine zahnärztliche Untersuchung (einschließlich Fissurenversiegelung der hinteren Backenzähne vom 6. Lebensjahr an) genutzt werden.

Zahnersatz
 
Die BKK Voralb leistet befundbezogene Festzuschüsse zum Zahnersatz (Kronen, Brücken, Teil- oder Totalprothesen).
 
Bei regelmäßigen Zahngesundheitsuntersuchungen in den letzten 5 Jahren erhöht sich der Festzuschuss um 20 %. Wenn sie in den letzten 10 Kalenderjahren regelmäßig die Vorsorgeuntersuchungen nachweisen, erfolgt eine weitere Erhöhung des Festzuschusses um 10 %.

 

Erstellt am: 17.02.2005     Geändert am: 17.06.2014

Das Erfolgsmodell BKK

Wir informieren Sie über die BKK-Krankenversicherung und ihre damit zusammenhängenden Leistungen, günstigen Beiträge und die Wahlmöglichkeiten!

Informationen?

Sie wünschen sich nähere Informationen zu einem bestimmten Thema?
Nutzen Sie die persönliche Beratung durch unsere fachlich versierten MitarbeiterInnen! Wir helfen Ihnen schnell und unbürokratisch - das ist unsere besondere Stärke!

Mitglied werden

Sie sind noch nicht bei der BKK Voralb versichert und wollen es aber werden! Dann klicken Sie schnell auf „ich will wechseln“ oder rufen uns einfach an Tel. 07022 93246-31